Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

Wirtschafts- / Technikgeschichte

1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Nahtlose Stahlrohre in zwei Stichen
Nahtlose Stahlrohre in zwei Stichen
Düsseldorf war und ist einer der bedeutendsten Standorte für die Fertigung von Stahlrohren weltweit. Im Stadtteil Rath arbeitete seit 1899 ein Mannesmannröhren-Werk nach dem von den Brüdern Mannesmann 1884 erfundenen Verfahren, außerdem...
19,95 € *
NEU
Welt unter Tage
Welt unter Tage
„Das Unterirdische ist immer ein Raum der Fantasie gewesen, ein Imaginarium, und zugleich eine Sphäre technischer Aneignung“ (Hartmut Böhme). Auf die Welt unter Tage trifft dies in besonderem Maße zu. Als Schatzkammer in dunkler Tiefe,...
24,95 € *
NEU
NEU
Mitbestimmung im Zeichen von Kohle und Stahl
Mitbestimmung im Zeichen von Kohle und Stahl
Den Auseinandersetzungen um das Montanmitbestimmungsgesetz wird im historischen Rückblick nicht nur für die Ausgestaltung der Arbeitsbeziehungen in Deutschland, sondern auch für die Fundierung der Demokratie eine wichtige Funktion...
34,95 € *
NEU
Pioniere der Mülheimer Wirtschaft und Gesellschaft seit dem Ende des 18. Jahrhunderts
Pioniere der Mülheimer Wirtschaft und...
Die Mülheimer Wirtschaft ist eine Mischung aus weltmarktorientierten Großunternehmen und innovativen Mittelständlern mit Familientradition. Seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert hat sich die Wirtschaft in der Stadt am Fluss stetig...
24,95 € *
NEU
Europäischer Adel als Unternehmer im Industriezeitalter
Europäischer Adel als Unternehmer im...
Adeliges unternehmerisches Handeln über die eigene Land- und Montanwirtschaft hinaus wird von der Adelsforschung vielfach vernachlässigt. Welches ökonomische Verständnis, welche ökonomischen Konzepte besaßen Adelige als Unternehmer? Gibt...
24,95 € *
NEU
Der Unternehmer Guido Henckel von Donnersmarck
Der Unternehmer Guido Henckel von Donnersmarck
Guido Graf Henckel von Donnersmarck (1830–1916), seit 1901 Guido Graf Henckel Fürst von Donnersmarck, zählte vor dem Ersten Weltkrieg zu den reichsten Personen in Preußen. Nur Bertha Krupp von Bohlen und Halbach verfügte über ein noch...
24,95 € *
NEU
Zum Transformationsprozess der DDR-Stahlindustrie zwischen Plan- und Marktwirtschaft
Zum Transformationsprozess der...
Für die DDR-Stahlindustrie bedeutete die Wiedervereinigung 1990 einen unausweichlichen Transformationsprozess von der Plan- zur Marktwirtschaft. Tiefe Einschnitte durch den Abbau von Überkapazitäten und Rationalisierungsmaßnahmen waren...
22,95 € *
NEU
Wettbewerber in einer reifen Branche
Wettbewerber in einer reifen Branche
Die Geschichte der Stahlindustrie seit Ende des Zweiten Weltkriegs ist aus unternehmenshistorischer Perspektive immer noch weitgehend unerforscht. Kornelia Rennert hat am Beispiel von drei führenden deutschen Stahlkonzernen – Thyssen,...
34,00 € *
NEU
Spinnen, Weben, Stricken, Nähen
Spinnen, Weben, Stricken, Nähen
Die Textilindustrie hat eine reiche Tradition in Thüringen: Spinnereien, Webereien, Strickereien, Nähereien, aber auch Färbereien, Bleichereien, Kämmereien, Walkereien. Der Bildband versammelt Fotografien, die aus verschiedenen Regionen...
14,95 € *
NEU
100 Jahre Walzdraht aus Duisburg
100 Jahre Walzdraht aus Duisburg
Europas modernste Drahtstraße steht heute in Duisburg. Seit 100 Jahren wird in dieser Stadt Walzdraht produziert, zunächst in Hochfeld und jetzt am Standort Ruhrort. ArcelorMittal nimmt das Jubiläum zum Anlass, zurückzublicken auf die...
16,95 € *
NEU
Vom Bocholter Wattefritzen zum internationalen Automobilzulieferer
Vom Bocholter Wattefritzen zum internationalen...
Die Geschichte der Unternehmensgruppe Borgers ist außergewöhnlich. Anders als die meisten deutschen Unternehmen existiert Borgers seit weit mehr als 100 Jahren und wird seit der Betriebsgründung 1866 kontinuierlich von Angehörigen der...
29,95 € *
1 von 4
Zuletzt angesehen